Schützenkönig und Jahresmeister 2018

Schützenkönig 2018:
Im Schützenkönig gibt es nach 18 Jahren wieder eine Königin. Das Podest ist das Gleiche wie in der Jahresmeisterschaft allerdings umgekehrt. Monika Simon vor Ihrer Tochter Fabienne und den punktgleichen Roger Simon und Heinz Baumgartner. Diese vier schiessen mit ihren Sportgewehren in einer anderen Liga.

Jahresmeister Kat. A:
In der Kategorie Standardgewehre war Roger Simon bereits nach dem Einzelwettschiessen der Konkurrenz enteilt. Er wollte nach einem Jahr ohne Titel Heinz Baumgartner jetzt unbedingt als Jahresmeister ablösen, was ihm letztlich souverän gelang. Überraschungen gab es hingegen auf den Rängen zwei und drei. Nicht Heinz Baumgartner war der erste Verfolger, sondern es waren mit Fabienne und Monika Tochter und Ehefrau!

Jahresmeister Kat. D:
In der Kategorie Ordonanzwaffen konnten sich gleich mehrere Schützen vor dem Jahresstich Chancen auf den Jahresmeister ausrechnen. Fritz Hauert legte am Freitag mit sehr guten 93 Punkten vor, aber am Samstag behielt Samuel Zahnd die Nerven und zementierte mit hervorragenden 97 Punkten seinen minimen Vorsprung aus dem Kirchgemeindeschiessen. Mit 6 Punkten Vorsprung ist somit Samuel Zahnd der neue Jahresmeister mit dem Ordonanzgewehr.

Monika Simon
Schützenkönig 2018
Roger Simon
Jahresmeister 2018 Kat. A
Samuel Zahnd
Jahresmeister 2018 Kat. D